Johannesviertel - Darmstadt - Hessen

Start
Johannesviertel
Darmstadt
Hessen
Sonstiges
Links
Kontakt

Seite vom 20.11.2022, 13:24
*

Sonstige Karten

Karten außerhalb von Hessen, die aber trotzdem gezeigt werden wollen.

 

 

Steinhuder Meer 1770 (#)

Hessisches Staatsarchiv Marburg / Wilhelmshöher Kriegskarten WHK 37/41: Das Steinhuder Meer mit denen umherliegenden Gegenden zur Kentniß der wahren Lage der Vestung : die Wilhelms Insuln 1770. Die Karte ist Teil einer "Denkschrift über die Wilhelmsinseln, 1770", siehe WHK 37: Memoire sur les Isles Guillaume MDCCLXX



 

 

 

Eider-Kanal 1780 (#)

KBK Kielerkanalen-1-1780/4: Plan der Gegend des Canals vom Kielerfiord biss Rendsburg, wie auch vom Lauf der Unter-Eder von Rendsburg biss in die West-See 1780



 

 

 

Kanal zwischen Kiel und Rendsburg 1783 (#)

KBK Kielerkanalen-1-1783/1: Plan der Gegend des Canals zwischen Rendsburg und dem Kieler Fiord



 

 

 

Lemförde, Quernheim und Brockum, 1795 (#)

Hessisches Staatsarchiv Marburg / Wilhelmshöher Kriegskarten WHK 32/25a: Plan der Stellungen der hessischen Artillerie bei Lemförde, Quernheim und Brockum, 1795



 

 

 

 

Kiel und Umgebung 1798 (#)

KBK



 

 

 

Der Rhein bei Düsseldorf, 1798 (#)

SLUB/KS A9406 / df_dk_0002564



 

 

 

 

Herzogthum Berg, 1799 (#)

Topographisch-Militairische Karte des Herzogthums Berg. Aufgenommen und ins Grose gezeichnet von dem Hochf. Steuerrath (Karl Friedrich) Wiebeking, verjüngt und gezeichnet von (Johann Christoph) Bechstatt 1799. Quelle: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt (ULB)



 

 

 

München 1806 (#)

Plan der Haupt- und Residenzstadt München 1806 Quelle: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt (ULB)



 

 

Elbe bei Hamburg 1806 (#)

ULB Mappe721_15_01 Elbkarte von Hamburg und Harburg bis Boitzenburg im Mecklenburgischen.



 

München 1812 (#)

Umgebungen von München 1812 Quelle: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt (ULB)



 

 

Wien 1819 (#)

ULB Sp_Wien1819: Neuester Plan der Haupt- und Residenzstadt Wien mit allen von Seiner Majestät allerhöchst genehmigten Verschönerungen nebst dem Glacis und Eingang in die Vorstädte, mit höchster Bewilligung Sr Kais: Hoheit des General-Genie-Directors. Nach dem Original Plan hrsg. von Artaria und Comp. in Wien 1819 Quelle: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt (ULB)



 

Hannover 1820 (#)

ULB Sp_Hannover1820: Hannover, ca. 1820 Quelle: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt (ULB)



 

 

 

London 1822 (#)

Cary's New Plan of London, 1822 Quelle: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt (ULB)



 

 

Kiel 1848 (#)



 

 

 

 

Kiel 1853 (#)

KBK Kiel-0-1853/1: Karte von der Stadt Kiel mit nächster Umgebung ("Thalbitzer - Karte")



 

 

 

Hannover um 1860 (#)

SLUB/KS 30300/df_dk_0010725: Neuester Plan der Königl. Haupt- u. Residenz-Stadt Hannover und des Vorortes Linden. Vermutlich 1861/1862, Gustav-Adolph-Str. existiert (ab 1861), die heutige Otto-Brenner-Str. heisst noch St.-Andreas-Str. (bis 1862).



 

 

Heidelberg 1871 (#)

Princeton University Library: Heidelberg



 

 

 

 

Kiel 1879 (#)

SLUB / df_dk_0010001_1626_1879: Messtischblatt 1626 Kiel. Königl. Preuss. Landes-Aufnahme 1877. Herausgegeben 1879.



 

 

Potsdam 1867 - 1882 (#)

Umgebung von Potsdam - Aufgenommen vom Königl. Preuss. Generalstabe 1867 - Neue Ausgabe 1880 - Einzelne Nachträge 1882 Quelle: Sammlung J. Seibert





 

 

Kiel 1878-1880 (#)

Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein: TK25 Blatt 1626 (Kiel) der Königlich Preußischen Landesaufnahme 1877. Die Karten wurden in den Jahren 1878 bis 1880 durch topographische Feldaufnahmen erstellt.



 

Eckernförde 1878-1880 (#)

Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein: TK25 Blatt 1525 (Eckernförde) der Königlich Preußischen Landesaufnahme 1877. Die Karten wurden in den Jahren 1878 bis 1880 durch topographische Feldaufnahmen erstellt.



 

 

Dithmarschen 1886 (#)

KBK Ditmarsken-14-1643-1886/1: Historische Karte von Dithmarschen, Eiderstedt, Helgoland, Stapelhorn, d. Wilster-Marsch, den Ämtern Hanerow u. Ritzebüttel, sowie vom nördlichen Theile der Lande Kehdingen, Hadeln u. Wursten. Veränderungen der Nordsee-Küste von der Elbmündung bis zur Hever in dem Zeitraum von 230 Jahren (1648-1878)



 

 

Plan des Nord-Ostsee-Kanals 1886 (#)

KBK Nord Ostsee Kanal-1-1886/1: Nord-Ostsee-Kanal (projektierter Verlauf 1886)



 

 

 

Plan des Nord-Ostsee-Kanals 1890 (#)

KBK Nord Ostsee Kanal-1-1890/1: Nord-Ostsee-Kanal, Stand 1890



 

 

Nord-Ostsee-Kanal 1895 (#)

KBK Kielerkanalen-0-1895/1: Der Nord-Ostsee-Kanal



 

 

Eckernförde 1895 (#)

SLUB / df_dk_0010001_1525: Messtischblatt 303 / 1525 Eckernförde. Königl. Preuss. Landesaufnahme 1877. Herausgegeben 1879. Einzelne Nachträge 1895. Mit vielen interessanten Korrektur-Anmerkungen.



 

 

 

Hamburg 1900 (#)

ULB Sp_Hamburg1900: Plan von Hamburg,Altona-Ottensen und Wandsbek, 1900



 

Düsseldorf 1903 (#)

ULB Sp_Düsseldorf1903: Stadtplan von Düsseldorf. Angefertigt durch das Stadtvermessungsamt im Jahr 1903



 

 

Hannover 1910 (#)

Stadtarchiv Hannover StadtAH Akz 2019_067: Lageplan des Zweigkanals nach Linden. Ein Plan des Kanalbauamt Hannover aus dem Jahr 1910



 

 

Kiel 1916 (#)

(#) Kiel: SLUB df_dk_0010001_1626_1916: Messtischblatt 361 / 1626 Kiel. Königl. Preuß. Landesaufnahme 1877. Herausgegeben 1879. Auflagedruck 1916.



 

(#) Kiel-Friedrichsort: SLUB df_dk_0010001_1627: Messtischblatt 362 / 1627 Friedrichsort. Königl. Preuß. Landesaufnahme 1877. Herausgegeben 1879. Auflagedruck 1916.



 

 

 

 

Lemförde, 1938 (#)

SLUB df_dk_0010001_3516: Meßtischblatt 1878, neue Nr. 3516 : Lemförde, 1938. Hrsg. 1897, einz. Nachtr. 1938



 

Kiel 1940 / 1944 (#)

Yale University Library: Port of Kiel. Base: C.B. no. 1818, plan no. 16, June 1940. Port area corrected from aerial photographs taken July 1944.



 

Umgebung von Kiel um 1953 (#)

"German Maps" Harold B. Lee Library, Brigham Young University, 6 Messtischblätter













 

 

 

Eckernförde 1955 (#)

"German Maps" Harold B. Lee Library, Brigham Young University: Messtischblatt 1525 Eckernförde 1955